23 – Nichts ist so wie es scheint

Seite zuletzt verändert am 12:47, 12 Mar 2012 von Minocula | Historie
Inhaltsverzeichnis
Film

Gefällt Dir das Video?

Vielen Dank für Dein Feedback

/content/body/div[1]/p[2]/span, function 'template' failed (click for details)
    

 

Beschreibung

23 – Nichts ist so wie es scheint ist ein Film von Hans-Christian Schmid aus dem Jahr 1998. Er wurde von der Firma Claussen und Wöbke produziert und beruht auf den wahren Begebenheiten des sogenannten KGB-Hacks.

Dieser Fall, bei dem in den 1980er Jahren eine Gruppe junger westdeutscher Hacker wegen Spionage-Tätigkeiten für das KGB verhaftet wurde, war häufig Gegenstand in der deutschsprachigen Literatur. Mit dem Film 23 – Nichts ist so wie es scheint stand jedoch erstmals die Figur des dem Chaos Computer Club (CCC) nahen Karl Koch aus Hannover im Vordergrund.

Wikipedia: 23 – Nichts ist so wie es scheint

Websites: 23 – Nichts ist so wie es scheint, Chaos Computer Club

IMDB: 23 – Nichts ist so wie es scheint

Verwendete Computer: Commodore 64, PDP-11 (OS: Ultrix)

Download Soundtrack: Sountrack anhören im Helium Music Manager WebMiB

 

Kommentare

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie sich anmelden.

Datei anfügen

Daten